Sie sind hier: Startseite Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen

 

  • Die Gedenkschrift für Herrn Prof. Dr. Dr. h.c. Konrad Repgen ist erschienen. Sie versammelt fünf akademische Gedenkreden von Schülern und Weggefährten und würdigt die vielfältigen Verdienste des Frühneuzeit- und Kirchenhistorikers um die Bonner Geschichtswissenschaft. Herr Repgen hatte von 1967 bis 1988 den Lehrstuhl für Geschicht der Frühen Neuzeit in Bonn inne.

 

  • Die Abteilung (Geschäftszimmer und Bibliothek) bleibt vom 24.12.18. bis einschließlich 04.01.19 geschlossen. Wir freuen uns, Sie ab dem 07.01. im Neuen Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen!

 

  • Ab dem 3. Dezember gelten neue Öffnungszeiten im Haus! Montag bis Donnerstag schließt das Haus um 19.30 Uhr.

 

 

 

  • Wir trauern um die beiden Bonner Professoren Prof. Dr. Ernst Opgenoorth (1936-2018) und Prof. Dr. Rudolf Schieffer (1947-2018). Die Traueranzeige im Bonner General-Anzeiger für Herrn Prof. Opgenoorth finden Sie hier. Einen Nachruf auf Herrn Prof. Schieffer finden Sie auf der Homepage der MGH.

      
  • Wir gratulieren Frau Wendy Gbadamosi herzlich zum Erwerb eines Arnold Heidsieck Scholarship und wünschen ihr für ihren Studienaufenthalt am Center of Black Studies der University of Southern Mississippi alles Gute!

       

  • Wir gratulieren Herrn PD Dr. Dr. Guido Braun zur Professur für Geschichte der Frühen Neuzeit (mit Schwerpunkt politische Geschichte des 17. und 18. Jahrhunderts) an der Université de Haute-Alsace in Mulhouse und wünschen Ihm für seinen dortigen Start am 1. Oktober 2018 alles Gute!

     

 

  • Wir gratulieren Herrn PD Dr. Andreas Rutz zur Bewilligung eines Forschungsstipendiums für Habilitierte der Gerda Henkel Stiftung und zur Bewilligung eines Forschungsprojekts der Deutschen Forschungsgemeinschaft!


  • Publikationen erschienen: 
    Andreas Rutz: Die Beschreibung des Raums. Territoriale Grenzziehungen im Heiligen Römischen Reich (Norm und Struktur, 47), Köln/Weimar/Wien 2018 (Habilitationsschrift). Verlagsinformationen finden Sie hier.
    Michael Rohrschneider/Anuschka Tischer (Hrsg.): Dynamik durch Gewalt? Der Dreißigjährige Krieg (1618-1648) als Faktor der Wandlungsprozesse des 17. Jahrhunderts (Schriftenreihe zur Neueren Geschichte NF, 1), Münster 2018. Verlagsinformationen finden Sie hier.

 

  • Zur internationalen Tagung "Kritik am Herrscher - Möglichkeiten, Chancen, Methoden" vom 12. bis 14. April 2018 des SFB 1167 "Macht und Herrschaft - Vormoderne Konfigurationen in transkultureller Perspektive" an der Universität Bonn ist der Tagungsflyer mit Programm nun online abrufbar.

  

  • Unsere Herbsttagung 2018 wird unter dem Titel "Die Stadt und die Anderen. Wahrnehmung und Erfahrung von Fremdheit in Selbstzeugnissen und Chroniken des Spätmittelalters und der Frühen Neuzeit. Hermann Weinsberg zum 500. Geburtstag" am  24. und 25. September 2017 stattfinden. Wir veröffentlichen hier den "Call for Papers".
    Die Tagung wird begleitet durch den Blog "Rheinische Geschichte - wissenschaftlich bloggen". Informationen dazu finden Sie hier.

  

  • Gründungsurkunde der Universität Bonn von 1818 online!
    An unserem Lehrstuhl ist in Zusammenarbeit mit dem Dezernat Hochschulkommunikation eine interaktive Version der Stiftungsurkunde vom 18. Oktober 1818 erarbeitet worden, die jetzt mit zahlreichen Links, Hinweisen, Kommentaren, grundwissenschaftlichen Hilfestellungen und einer Transkription online greifbar ist. Die Initiative ging von Jonas Bechtold aus; unterstützt haben uns unser Universitätsarchivar Herr Becker und Frau Plassmann. Ihnen allen sowie dem Team von Herrn Dr. Archut ein herzlicher Dank!

    Die Urkunde finden Sie hier.

    Die entsprechende Pressemitteilung der Universität finden Sie hier.
    Im Blog "Rheinische Geschichte - wissenschaftlich bloggen" ist ein Beitrag von Jonas Bechtold und Michael Rohrschneider erschienen.

 

Ältere Ankündigungen finden Sie hier.

Artikelaktionen